Salinia hilft dem LJBN mit Posaune aus

   

Dienstag, 2. Mai 2017
Letzte Änderung: 14. August 2017

Schwerer Schock kurz vor Konzertbeginn, die Posaune von LJBN Mitglied Meike Westermann kam mit einem Defekt aus dem Koffer und war nicht mehr bespielbar.

Ein Paar SMS und Whatsapp Nachrichten später war für Ersatz gesorgt. Das JBO Salinia war sowieso auf dem Weg nach Gifhorn um sich das Konzert anzuschauen und packte gleich die Tenorposaune von Berenike und die Bass Posaune von Dani mit ein, somit konnte gar nix mehr schief gehen. Ca. eine Stunde vor Konzert nahm Jana die Posaune entgegen und brachte sie schleunigst zu Meike damit die sich noch einspielen konnte.

Ergebnis: Die Posaune klingt auch im LJBN genauso schön wie im JBO und im Blasorchester Salinia und durfte auch mal Stücke der Ober und Höchststufe spielen. Im Anschluß trafen sich die beiden noch zu einem kurzen Austausch von Nettigkeiten und zum gemeinsamen Fotoshooting. Meike erwähnte beim Abschied noch die Posaune würde besser spielen als Ihre eigene, naja, wir nehmen das Kompliment mit, ganz glauben konnten wir es aber nicht. ;-)

Kontakt

Blasorchester Salinia Sülze e.V.
Diestener Str. 1
29303 Bergen
 kontakt@salinia.de

Weiterführende Links

 Salinia Magazin
 Stretta Music
 Musikhaus Thomann

Rechtliches

 Impressum
 Datenschutz
 Kontakt

2021 - Blasorchester Salinia Sülze e.V.